Willkommen bei uns
Onlineshop
Showroom
Zusammenarbeit
Königin von Palmyra
Halab - Aleppo
Seifengeschichten
Seifenherstellung
Rund um die Olive
Lorbeer & Co.
Bilder "Seifenmeer"
Alepposeife Gebrauch
Aleppohandseifen
Tips zur Verwendung
Syrien in Bildern
Damaskus
Hammam
Besuch im Hammam
Bimaristan Nuri
Bimaristan Nuri
Aleppo - Djudaide
Aleppo - Djudaide
Maalula
Maalula - Bilder
Sayyid Naya/Cherubin
Dermatest-Zertifikat
Dermatest englisch
ABCERT Zertifikat
"Showerlich"
Gästebuch
"FAQ" Seite
Kontakt-Formular
Impressum/Copyright
Arabische Küche
Bait Wakil

Ein kurzer Spaziergang führt uns in Aleppo durch Djudaide oder auch das "neue Viertelchen"  - es vermittelt einen guten Eindruck, wie früher reiche Familien gelebt haben. Viele alte Stadthäuser laden zu Besichtigungen ein. Es ist eines der schönsten Viertel der Stadt und gehört noch zur Altstadt. Herrliche Architektur, Kopfsteinpflaster und enge Gassen verleihen ihm einen ganz besonderen Charme.

Das Viertel entstand unter spätmamlukischer Herrschaft und wurde für die armenischen und maronitischen Christen errichtet, die durch den Venedighandel angelockt wurden und als Mittelsmänner zwischen den arabischen und italienischen Handelshäusern fungierten. Lange Zeit blieb das Viertel unbeachtet, erst seit Mitte der 90er Jahre werden Häuser restauriert und zu kleinen verwunschenen Hotels und Restaurants umgebaut. So kann all ihre Pracht erhalten bleiben.

Bait Wakil

Die Stadthäuser sind ein Beispiel bürgerlichen Hausbaus in vergangenen Jahrhunderten. Meistens sind sie um einen Innenhof herum gruppiert, in dessen MItte ein Brunnen steht.  Bäume oder Weinreben sorgen für eine angenehme Kühle. Jeder Hof hat eine überdachte Nische, einen sogenannten Iwan, der mit Kissen ausgelegt war.  

Bait (=Haus) Sissi und  Bait Jasmin wurden restauriert - hier befinden sich  Restaurants und im Bait Wakil wurde ein Hotel, ein wahres Kleinod eingerichtet. Im Haus Sissi lohnt sich auch eine Besichtigung der Bar im Kellergeschoss. Hier sehen sie die Reste eines unterirdischen Ganges, der das Haus früher mit der Zitadelle verbunden haben soll. Viele Häuser dieses Viertels hatten so einen Gang, der den Bewohnern im Kriegsfall Schutz, bzw. einen Fluchtweg bot.

Zhenobya - Naturseifen und Aleppo Seifen  | alepposeife@zhenobya.eu